Datenblatt ASK 23 - Modellflug Heimenhofen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Datenblatt ASK 23


Rumpf:
Komplett aus GFK. Farbe vor dem laminieren in die beiden GFK Formen gespritzt. Wachs für die Position des Höhenservos vorgängig in der Form eingelegt.

Flügel:
Die beiden Tragflächen sind aus Styro/Abachi, einer Lage GFK sowie einem Holm aus Sperrholz. Der Holm verstärkt den Flügel über die ganze Länge. Randbögen aus Abachi und verschliffen. Flächen mit Klarlack versiegelt sowie Spritzfüller und 2K-Lack gespritzt. Störklappen bereits installiert.

Seitenruder:
Komplett aus GFK gefertig und vorgängig lackiert.

Höhenleitwerk:
Komplett aus GFK gefertigt, lackiert und mit Elastoflap (Ruderscharnier)

RC Elektronik: 

Für die Anlenkungen wurden preiswerte KST Digitalservos verwendet. 

HR/QR: KST DS125MG 

SR: Hitec HS645MG

Störklappen: KST DS215MG

Schleppkuplung: Hitec HS125MG

Als Stromversorgung dient ein Powerbox Digiswitch mit einem 2S 2200mAh Lipo Akku

Dimensionen:

Länge: 1650 mm
Spannweite: 3880 mm
Gewicht: 5.5kg

Profil: 

Eppler 393

Flugeigenschaften: 

Die ASK 23 aus dem Hause RBR ist ein sehr gutmütiges Segelflugmodell. Die ASK 23 lässt sich auch mit sehr schwacher Thermik genussvoll in den Himmel kreisen. 
Zum landen ist sie sehr unkritisch und kann sehr langsam geflogen werden. Ob als Thermiksegler oder als einfacher Kunstsegler ist dieses Flugzeug auf jedem Modellflugplatz 
ein wahrer Hingucker.
Die ASK kann auch auf Elektro umgerüstet werden und bereits mit 3S angetrieben werden.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü